Trauner Verlag + Buchservice

  WARENKORB IST LEER


Kontakt & Dialog

TRAUNER Verlag + Buchservice GmbH
Köglstraße 14 | 4020 Linz
Österreich/Austria
Tel.: +43 732 77 82 41-0
office@trauner.at

Für Bestellungen:
buchservice@trauner.at

Für fachliche Informationen:
Noemi Tifan
n.tifan@trauner.at



Besuchen Sie uns auch auf:
Facebook Gastronomie
Facebook Bildung
Youtube


Work in Progress, Linzer Schriften zur Frauenforschung, Band 50Neuwirth · Greif · alle anzeigen

Work in Progress, Linzer Schriften zur Frauenforschung, Band 50


220 Seiten, A5, broschiert
1. Auflage 2012

ISBN 978-3-99033-091-3
Art. Nr. 20160501
per E-Mail weiterleiten
 
EUR 18,50
inkl. USt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Der vorliegende Band enthält einen Querschnitt von Arbeiten, die im Rahmen der Seminare „Methoden und Theorien geschlechtssensibler Rechtswissenschaft“ erarbeitet wurden.

Markus Hatheier
Massenvergewaltigung als Kriegsverbrechen

Filip Grubelnik
Geschlechtsspezifische Aspekte der Laiengerichtsbarkeit

Jakob Kepplinger
Privatautonomie und geschlechtsbezogene Diskriminierung

Moritz Radler
Der diskriminierende Vertrag

Reyhaneh Darakhchan
Differenzierende Prämienbeiträge im Versicherungswesen

Christopher Frank
Mehrfachdiskriminierung und intersektionelle Diskriminierung

Barbara Kiener
Mehrarbeitszuschlag als mittelbare Diskriminierung

Michaela Harrer-Schütt
Universität als Vorreiterin materieller Gleichstellung

Armin Friedrich Sparrer
Frauenquote im Aufsichtsrat

Julia Eder
Gendersensibles Vergabeverfahren im Unionsrecht

Martina Marschall
Gemeinsame Obsorge im Fokus

Elisabeth Maria Keinert
Ehegatten im Pflichtteilsrecht

Reinhard Minderock
Geschlechtssensible Aspekte der Bürgschaft