Trauner Verlag + Buchservice

  WARENKORB IST LEER


Kontakt & Dialog

TRAUNER Verlag + Buchservice GmbH
Köglstraße 14 | 4020 Linz
Österreich/Austria
Tel.: +43 732 77 82 41-0
office@trauner.at

Für Bestellungen:
buchservice@trauner.at

Für fachliche Informationen:
Noemi Tifan
n.tifan@trauner.at



Besuchen Sie uns auch auf:
Facebook Gastronomie
Facebook Bildung
Youtube


Auswirkungen von Störungen im Bauablauf auf das Ergebnis der Baustelle, Bauwirtschaft Band 2Vitale · alle anzeigen

Auswirkungen von Störungen im Bauablauf auf das Ergebnis der Baustelle, Bauwirtschaft Band 2


144 Seiten, 17 x 24 cm, Hardcover
1. Auflage 2012

ISBN 978-3-99033-050-0
Art. Nr. 20194021
per E-Mail weiterleiten
 
EUR 29,90
inkl. USt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Die Umsetzung des vom Auftraggeber vorgegebenen „Bau-Solls“ zur Errichtung eines Bauwerks erfolgt in der Planung und Steuerung des Bauablaufs. Die Grundlagen und die Vorgangsweise zur Erreichung einer ungestörten Ablaufphase sind in den ersten Abschnitten beschrieben.

Nach der Definition einer Störung werden mögliche Arten einer Abweichung vom geplanten Bauablauf beschrieben und auf ihre Auswirkungen untersucht, wobei die Aufzählung nur auf solche beschränkt wurde, die im Bereich des Auftragnehmers liegen und von diesem verantwortet werden müssen. Angeführte Rechenbeispiele belegen die meist unterschätzte Größenordnung der Auswirkungen auf das Ergebnis der Baustelle.

Eine Methode zur frühzeitigen Erkennung von Störungen wird in Verfahren der Planung im Wochentaktverfahren beschrieben, das eine Möglichkeit der sofortigen Gegensteuerung darstellt und für den Verfasser eine ideale, wenn auch sehr aufwendige Steuerungsmöglichkeit von Baustellen darstellt.