Trauner Verlag + Buchservice

  WARENKORB IST LEER


Kontakt & Dialog

TRAUNER Verlag + Buchservice GmbH
Köglstraße 14 | 4020 Linz
Österreich/Austria
Tel.: +43 732 77 82 41-0
office@trauner.at

Für Bestellungen:
buchservice@trauner.at

Für fachliche Informationen:
Noemi Tifan
n.tifan@trauner.at



Besuchen Sie uns auch auf:
Facebook Gastronomie
Facebook Bildung
Youtube


Die Zukunft des Kanalbaus in Oberösterreich, Bau- und Immobilienwirtschaft Band 11Sandner · alle anzeigen

Die Zukunft des Kanalbaus in Oberösterreich, Bau- und Immobilienwirtschaft Band 11


17 x 24 cm, Hardcover
1. Auflage 2014

ISBN 978-3-99033-321-1
Art. Nr. 20194111
per E-Mail weiterleiten
 
EUR 29,90
inkl. USt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Das Thema Abwasserentsorgung hat eine hohe Bedeutung – nicht nur für die Bauwirtschaft, sondern für die gesamte Gesellschaft. Eine funktionierende Abwasserbeseitigung bedeutet eine saubere Umwelt und trägt maßgeblich zur Gesundheit der Menschen bei. Zudem ist der Kanalbau natürlich auch ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor.

In der oberösterreichischen Baubranche wird für den Kanalbau in den kommenden Jahren ein einschneidender Rückgang erwartet, der auf unzählige Marktteilnehmer einwirken wird. Die Gründe dafür liegen vor allem in der Reduktion der Fördermittel und im sinkenden Bedarf im Sektor Neubau. Wartung, Instandhaltung und Sanierung sind die Schlagworte der Zukunft. Nicht jedes Bauunternehmen in Oberösterreich wird jedoch den Wandel vom Neubau hin zur Sanierung mitmachen können oder wollen.

Wird der prognostizierte Rückgang von den Marktteilnehmern schon jetzt wahrge-nommen? Wie wird darauf reagiert, gibt es Strategien? Zehn Experten aus der Branche wurden zu ihrer Einschätzung über die Zukunft des Kanalbaus in der Privatwirtschaft befragt. Untermauert mit Zahlen und Fakten entwerfen die Erkenntnisse ein mögliches Zukunftsszenario für den Kanalbau im Jahr 2021 in Oberösterreich.