Kommen Sie schneller
an Ihr Ziel
Trauner Verlag + Buchservice

  WARENKORB IST LEER


Kontakt & Dialog

TRAUNER Verlag + Buchservice GmbH
Köglstraße 14 | 4020 Linz
Österreich/Austria
Tel.: +43 732 77 82 41-0
office@trauner.at

Für Bestellungen:
buchservice@trauner.at

Für fachliche Informationen:
Maria Allerstorfer
buchservice@trauner.at


  Trusted Shops

Besuchen Sie uns auch auf:
Facebook Gastronomie
Facebook Bildung
Youtube


Die Weltköche zu Gast im Ikarus. Band 5: Aussergewöhnliche Rezepte und wegweisende Chefs im PortraitKlein (Hg.) · alle anzeigen

Die Weltköche zu Gast im Ikarus. Band 5: Aussergewöhnliche Rezepte und wegweisende Chefs im Portrait

Neuerscheinung   Erscheint Oktober 2018
320 Seiten, 24,9 x 33,5 cm, Hardcover, 4-farbig

ISBN 978-3-7105-0032-9
Art. Nr. 91142091
per E-Mail weiterleiten
 
EUR 49,95
inkl. USt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Können Sie es kaum erwarten?

Dieses Buch ist im Moment noch nicht lieferbar. Wir merken Ihre Bestellung aber gerne für Sie vor. Der Titel wird Ihnen nach Erscheinen umgehend zugeschickt. Für Rückfragen zum Erscheinungstermin steht Ihnen unser Buchservice (buchservice@trauner.at) persönlich zur Verfügung.



Executive Chef Martin Klein lädt Monat für Monat internationale Spitzenköche in das Restaurant Ikarus im Salzburger Hangar-7 ein. Die Gastköche stellen eigens aufwändige Menüs zusammen, die ihre besten Kreationen und Signatur-Gerichte vorstellen und einen Monat lang den Gästen serviert werden. Der neue Band erlaubt einen Blick in die spektakulären Restaurantküchen der Spitzenköche.
 
Im fünften Band dieser Edition zeigen Chefs unter anderem aus Spanien, Frankreich, der Schweiz, Finnland, Südkorea und den USA in ihren Menüs die Vielfalt der gehobenen Küche auf - von traditionellen Köstlichkeiten bis hin zu raffinierter Molekularküche. Um die Köche kennenzulernen, ihre Küche zu verstehen und ihren Antrieb und ihre Inspirationsquellen zu erfahren, hat Martin Klein jeden Gastkoch zuvor in seinem Restaurant besucht.
 
So ist ein hochwertiges Buch mit persönlichen Porträts zu den Köchen und zahlreichen Rezepten entstanden. Der umfassende Bildteil fängt den 'State of the Art' der Spitzengastronomie ein und verführt zum Nachkochen.