Sie befinden sich auf der Österreich-Seite des TRAUNER Verlags. mehr erfahren
Bildung - HLW

Sozial- und Projektmanagement II HLW

TRAUNER-DigiBox
Neuerscheinung
€ 23,35
Band II der approbierten Reihe!
ISBN 978-3-99113-049-9
SBNr. (inkl. E-Book) 205.139
Artikelnummer 03126021
Vorbestellung: Wir liefern Ihnen diesen Artikel, sobald er erschienen ist
Erscheinungsbild
4-farbig, A4, broschiert
Autoren
Karin Wachter
Aus dem Inhalt

1. Semester

  • Soziale Arbeit: HF „Kinder, Jugend und Familie“ – fachspezifische Problemstellungen, HF „Alter“ – Grundlagen, Die Geschichte der Sozialen Arbeit
  • Sozialwirtschaft: Projektmanagement – Grundlagen, Personalmanagement in NPOs, Soziale Sicherheit – Grundlagen

2. Semester

  • Soziale Arbeit: HF „Kinder, Jugend und Familie“ – Bearbeitung fachspezifischer Problemstellungen, HF „Alter“ – fachspezifische Problemstellungen, HF „Gesundheit, Krankheit, Beeinträchtigung“ – Grundlagen
  • Sozialwirtschaft: Projektmanagement – exemplarische Anwendung, Soziale Sicherheit – praktischer Bezug, Finanzierung in NPOs, Leitbild
Ihr persönlicher Kontakt
Karin Gollowitsch
k.gollowitsch@trauner.at

Produktinformation

Diese für den Fachbereich „Sozial- und Projektmanagement“ konzipierte 5-bändige Reihe ist die optimale Grundlage für modernen Unterricht. Tauchen Sie ein in die Soziale Arbeit und die Sozialwirtschaft – Sie werden feststellen, dass mit diesem Konzept das Unterrichten im Team nicht nur Ihnen, sondern auch Ihren Schülerinnen und Schülern Freude bereitet: kompetenzorientiert – lösungsorientiert – praxisorientiert. Ein umfangreiches Glossar, ein Stichwortverzeichnis, Definitionen, Zusammenfassungen, Anknüpfungen an andere Kapitel und Verweise, themenübergreifende Übungen sowie Case Studies machen diese Reihe zu einer wertvollen Lernhilfe auf dem Weg zur erfolgreichen Matura! Kompetenzorientierung nach Kompetenzmodulen, Verknüpfungen der Themen zwischen den Bänden, Praxisbeispiele und vieles mehr ermöglichen zeitgemäßen Unterricht und zielgenaues Vorbereiten auf die Abschlussprüfung. Jedes abgeschlossene Kompetenzmodul endet mit einem Maturabeispiel. Darüber hinaus wird Schritt für Schritt auf die vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) vorbereitet, Projekte werden bearbeitet, Teamwork wird gefördert – kurzum, die Reihe begleitet von den ersten Blicken in die Themenbereiche Soziale Arbeit und Sozialwirtschaft bis hin zum Berufseinstieg bzw. zu weiterführenden Ausbildungen oder zum Hochschulstudium. Ein wesentlicher Faktor ist in diesem Fachbereich auch die Förderung der sozialen Kompetenz. Dem wird in zahlreichen Übungen zur Selbstreflexion sowie zur konkreten Fallbearbeitung Rechnung getragen.

Das Besondere auf einen Blick

Praxis, Praxis, Praxis

Alle theoretischen Modelle werden sofort in die Praxis übertragen.

Am Puls der Zeit

Fallbeispiele, Alltagsthemen, Selbsteinschätzungen und vieles mehr machen es leicht, aktuellen, modernen Unterricht zu gestalten!

Lebensnähe

Wer versteht, worum es geht, hat Freude am Tun!

Auf den Punkt gebracht!

Definitionen zu allen Fachbegriffen sind optisch hervorgehoben – ein Plus auf dem Weg zur erfolgreichen Matura!
Diese Seite teilen auf: