Sie befinden sich auf der Österreich-Seite des TRAUNER Verlags. mehr erfahren
Gastronomie - Küche

Make food soft. Koch- und Fachbuch für Schluckstörung/Dysphagie

Neuerscheinung
€ 41,10
Rezepte und umfangreiche Informationen zur richtigen Ernährung bei Dysphagie.
ISBN 978-3-98541-048-4
Artikelnummer 91176691
Lieferdauer: Innerhalb von max. 48 Stunden bei Ihnen
Erscheinungsbild
240 Seiten, 4-farbig, 20 x 27,5, Hardcover
Autoren
Bernd Ackermann
Schweizerische Epilepsie Stiftung
Ihr persönlicher Kontakt
Buchservice schreiben
buchservice@trauner.at

Produktinformation

Bei Schluckstörungen kann jede Mahlzeit ein Hindernis darstellen. Für Betroffene, Angehörige, aber auch für diätetisch geschulte Köche stellt dieses Buch verschiedene Möglichkeiten vor, wie eine leckere und gesunde Ernährung trotz allem möglich ist. Bernd Ackermann und ein interdisziplinarisches Expertenteam haben ihr Fachwissen zusammengetragen und stellen zahlreiche Gerichte vor, die frisch und bekömmlich sind, gut schmecken und dabei vor allem auch ansprechend aussehen. Ein Meilenstein für die Ernährung mit pürierter Kost. Das Buch bietet über 80 Gerichte für Menschen mit Schluckstörungen: vom Frühstück über Vorspeisen zu Hauptgerichten aller Art, aber auch für Desserts, Kuchen und sogar Torten, Getränke und spezielle Gerichte für Kinder. Eine umfassende Rezeptsammlung, die für jeden Patienten und für jeden Anlass das geeignete Gericht beinhaltet. Zu jedem Gericht gibt es weiterführende Infos, z. B. bezüglich Allergenen und IDDSI-Stufe aber auch eine Nährstoffanalyse zum Download.

  • Ausgewogene Ernährung bei Schluckproblemen: Vielfältige Rezepte für pürierte Kost, die trotzdem ansprechend aussieht und so den Appetit anregt.
  • Tipps und Tricks vom Profi: der diplomierte Küchenchef, Diätkoch und Leiter der Küche der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung Bernd Ackermann weiß genau, was man bei Schluckbeschwerden beachten muss.
  • Mit weiterführenden Informationen zum kostenlosen Download: Allergene, IDDSI-Stufe, Nährstoffanalyse und vieles mehr. Genuss pur trotz Dysphagie! Leckere und ausgewogene Ernährung für Patient*innen mit Schluckstörungen. Rezepte und umfangreiche Informationen zur richtigen Ernährungbei Schluckbeschwerden.
  • Über 80 raffinierte Rezepte für pürierte Kost, ansprechend undappetitlich serviert.
  • Tipps und Tricks vom Profi: Bernd Ackermann, Leiter der Kücheder Schweizerischen Epilepsie-Stiftung, teilt sein Fachwissen.
  • Mit weiterführenden Informationen zum kostenlosen Download: Allergene, IDDSI-Stufe, Nährstoffanalyse u. v. m.

Über den Autor: Bernd Ackermann ist eidgenössischer diplomierter Küchenchef und eidgenössischer Diätkoch, Leiter der Küche der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung sowie Autor und Co-Autor verschiedener Kochbücher. Er kocht mit Leidenschaft und hat sich dem anspruchsvollen Genuss und der Kochkunst für Menschen mit Handicap verschrieben. Bestmögliche Verpflegung schenkt ihnen Lebensqualität und Lebensfreude. Ein Grundsatz von Bernd Ackermann lautet: „Qualität ist der Maßstab – Optimierung das Ziel.“ Frische saisonale Produkte aus der Region, verarbeitet mit Fachwissen und Respekt sowie hohem Qualitätsanspruch sind dabei der Grundstock.

Diese Seite teilen auf: