Sie befinden sich auf der Österreich-Seite des TRAUNER Verlags. mehr erfahren
Gastronomie - Bäckerei

Modernist Bread. German Edition

Brot-Wissen mit über 1.500 traditionellen und Avantgarde-Rezepten,
vereint in einem schicken Edelstahlschuber
€ 539,80
ISBN 978-0-9992929-3-8
Artikelnummer 91119091
Lieferdauer: Innerhalb von max. 30 Tagen bei Ihnen
Erscheinungsbild
2642 Seiten, 4-farbig, 35 x 28,5 x 22, Hardcover
Autoren
Nathan Myhrvold
Francisco Migoya
Ihr persönlicher Kontakt
Buchservice schreiben
buchservice@trauner.at

Produktinformation

„Modernist Bread“ liefert völlig neue Erkenntnisse über eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel der Menschheit. Dieses Werk wurde von demselben Team wie die preisgekrönten Bände von „Modernist Cuisine: Die Revolution der Kochkunst“ verfasst und entstand im Laufe von über vier Jahren durch unabhängige Forschung und in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus der Industrie. Das Ergebnis ist die bisher umfassendste Arbeit zum Thema "Brot." Herausragende Fotos erwecken das Brot-Wissen in fünf Bänden zum Leben.

Als Leser entdecken Sie die unglaubliche Geschichte des Brots, lernen Brote aus aller Welt kennen und erleben die atemberaubende Schönheit wissenschaftlicher Phänomene, die sich unter und auf der Kruste abspielen. Dazu kommen innovative Rezepte und Techniken, die vom Team von Modernist Cuisine entwickelt und hier erstmals veröffentlicht werden. Die in einem schicken Edelstahlschuber vereinten Bände enthalten über 1.500 traditionelle und Avantgarde-Rezepte sowie ein praktisches Rezepthandbuch mit Spiralbindung, in dem Sie alle Rezepte auf einen Blick vor sich haben. Modernist Bread ist eine wertvolle Wissensquelle für alle, die mehr über Brot erfahren oder ihr Handwerk weiterentwickeln möchten.

Dieses Buch ist ein Weckruf für alle Bäckerinnen und Bäcker - für strenge Traditionalisten und eifrige Modernisten ebenso wie für Hobbybäcker, Restaurantköche oder handwerklich arbeitende Bäcker: Sie alle sollten dem Erfindungsreichtum die Tür öffnen und ihrer Inspiration folgen, um Brote auf ihre ganz eigene Weise zu backen.

Diese Seite teilen auf: