Sie befinden sich auf der Österreich-Seite des TRAUNER Verlags. mehr erfahren
Gastronomie - Konditorei und Patisserie

Süße Kunst

Dekor in Konditorei und Patisserie
Marzipan • Schokolade • Zucker • Gebackenes
€ 79,90
Für Profis und alle, die es werden wollen
ISBN 978-3-99113-042-0
Artikelnummer 01101153
Lieferdauer: Innerhalb von max. 48 Stunden bei Ihnen
Erscheinungsbild
368 Seiten, 4-farbig, 24 x 30, Hardcover
Autoren
Leopold Forsthofer
Ernst Lienbacher
Aus dem Inhalt
  • Von der Antike bis ins 21. Jahrhundert
  • Rund um die Spritztüte
  • Mazipan
  • Schokolade
  • Zucker
  • Gebackenes Dekor
  • Schaustücke
  • Tipps & Tricks
Ihr persönlicher Kontakt
Claudia Kraml
c.kraml@trauner.at

Produktinformation

Die „Süße Kunst“ ist einzigartig! Warum? Weil noch nie alles in einem Buch zusammengefasst wurde. Mit Marzipan-, Schokoladen-, Zucker- und gebackenem Dekor zeigt die „Süße Kunst“ eine bis dato unübertroffene Bandbreite an klassischen und abstrakten Dekorvarianten.

Zahlreiche Fotos veranschaulichen Schritt für Schritt die Herstellung diverser Dekorelemente, sei es eine Masche aus Seidenzucker, eine Blüte aus Marzipan oder zarte Schwünge aus Schokolade. Und wo Fotos alleine nicht reichen, verhelfen Filme zu mehr Klarheit.

Lieber Leo! Egal welches Thema Du anpackst, Du hast die Fähigkeit, es mit Deinem Genie zur Perfektion zu bringen. Ich danke Dir, dass Du in diesem Buch Deine Begabung mit uns teilst. Wir zahlen es Dir zurück mit unserer Bewunderung.
Franz Ziegler (Konditor, Patissier und Confiseur)

Das Besondere auf einen Blick

Bis dato einzigartig

Marzipan-, Schokoladen-, Zucker- und gebackenes Dekor in einem Buch.

35 Videos, die zeigen wie’s geht

Mithilfe von QR-Code oder Internetadresse gelangt man in Sekundenschnelle zum jeweiligen Video.

Für jedermann verständlich

Aufgrund zahlreicher Arbeitsschrittfotos ist das Buch auch für Nicht-Fachleute interessant und verständlich.

Ehre, wem Ehre gebührt

Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands e. V.

Silbermedaille GAD

Der literarische Wettbewerb der GAD (Gastronomische Akademie Deutschlands) zählt zu den renommiertesten Wettbewerben der Branche. Die Auszeichnung ist ein Qualitätssiegel für Koch- und Genussbücher.

Diese Seite teilen auf: